Seitenbereiche
Inhalt

Impressum

Drexler & Partner mbB Steuerberater

Drexler & Partner mbB Steuerberater

Rosenheimer Str. 88
83098 Brannenburg
Deutschland


Fax +49 8034 9065 11

Vertretungsberechtigte Partner

Emmerich Zettl
Georg Winkler

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE256052156

Partnerschaftsregister

Amtsgericht Traunstein, PR 75

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Texte

Partner der Kanzlei

Berufshaftpflichtversicherung

Die berufliche Tätigkeit ist abgesichert durch eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft (10900 Berlin), diese gilt EU-weit in Zusammenhang mit den versicherten Risiken.

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG

Die Steuerberaterkanzlei Drexler & Partner mbB Steuerberater ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Allgemeine Informationspflicht nach § 37 VSBG

Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist das Zentrum für Schlichtung e. V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl, Website: www.verbraucher-schlichter.de. Jedoch erklärt die Steuerberaterkanzlei Drexler & Partner mbB Steuerberater, zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch verpflichtet zu sein.

Allgemeine Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung nach der ODR-Verordnung

EU-Verbraucherschlichtung:

Wir sind verpflichtet, Sie über die Möglichkeiten der Online-Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 zu informieren und verweisen entsprechend mit der Bitte um Kenntnisnahme wie folgt: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für den Inhalt dieses Links oder sonstiger Veröffentlichungen unter der benannten Homepage zeichnen wir keinerlei Verantwortung

Zuständige Aufsichtsbehörde der Steuerberater

Steuerberaterkammer München
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Nederlinger Straße 9
80638 München
Deutschland

Tel. +49 (89) 157 902-0
Fax +49 (89) 157 902-19
Mail
Web

Zuständige Aufsichtsbehörde der Rechtsanwälte

Rechtsanwaltskammer München

Tal 33
80331 München
Deutschland

Tel. +49 (89) 532 944-0
Fax +49 (89) 532 944-28
Mail
Web

Berufsbezeichnung

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Steuerberater"  und "Rechtsbeistand" wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Staat der Zulassung ist die Bundesrepublik Deutschland.

Berufsrechtliche Regelungen

Für Steuerberater

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
  • Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de eingesehen werden.

Für Rechtsbeistände

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE Berufsregeln)

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de eingesehen werden.

Entwurf und Umsetzung der Webseite

Atikon Marketing & Werbung GmbH

Kornstraße 15
4060 Leonding
Österreich

+43 (732) 611 266
Fax +43 (732) 611 266-20
Mail
Web

Logo: Atikon Marketing & Werbung GmbH

Grundlegende Richtung

Die Angaben auf dieser Webseite dienen lediglich der allgemeinen Information und sind nicht als Rechts-, Steuer- oder sonstige Fachberatung zu sehen. Die Webseite beinhaltet unpolitische News, die sich mit dem Steuer-, Sozial- und Wirtschaftsrecht beschäftigen und sich vorwiegend an Mandanten der Kanzlei richten.

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind.

Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte wie Gestaltung von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Webseiten verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Die vom Autor selbst erstellten Inhalte (Texte und Bilder) dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Nutzungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung der Drexler & Partner mbB (Stand April 2018)

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre personenbezogenen Daten als Kunde, Lieferant, Mitarbeiter oder Partner der Drexler & Partner mbB („Kanzlei Drexler & Partner “) verarbeitet werden. Sie erklärt, wie die Kanzlei Drexler & Partner  Ihre personenbezogenen Daten nutzt, welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergriffen werden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

Einführung

Der Schutz personenbezogener Daten ist den Verantwortlichen der Kanzlei Drexler & Partner  ein wichtiges Anliegen. Deshalb verarbeitet die Kanzlei Drexler & Partner  Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den weiteren anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

1. Zweck der Verarbeitung, Datenkategorien sowie Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Kanzlei Drexler & Partner  verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um mit Ihnen zu kommunizieren, geschäftliche Vorgänge vorzubereiten oder abzuwickeln oder Sie auf Ihren Wunsch über Neuerungen zu informieren. In diesem Zusammenhang fällt eine Vielzahl von Verarbeitungstätigkeiten an die nachfolgend aufgeführt werden:

  • Steuerberatende und/oder wirtschaftsprüfende Tätigkeiten mit Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und ggf. Übermittlung von personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung von
    • Finanzbuchhaltungen
    • Lohn- und Gehaltsbuchhaltungen
    • Jahresabschlüssen
    • Steuerklärungen
    • Beratung im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen
    • Beratung in steuerlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Betreuung von Mandanten und Interessenten
  • Vorbereitung und Abwicklung von Verträgen
  • Information von Mandanten und Interessenten über Aktuelles und über Neuerungen
  • Einhaltung von gesetzlichen Verpflichtungen, wie z.B.: Anforderungen an die Rechnungslegung, Buchhaltung und Wirtschaftsprüfung

Für die oben genannten Zwecke verarbeitet die Kanzlei Drexler & Partner  personenbezogene Daten, die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben oder die im Zusammenhang mit Ihrem Mandatsverhältnis mit uns anfallen. Es handelt sich hierbei um folgende Datenkategorien:

  • Name und Adresse, von Mandanten sowie Kontaktpersonen
  • Angaben zu Bankverbindung
  • Geburtsdatum und –name
  • Beruf
  • Arbeitsverhältnis
  • Einkommens- und Familienverhältnisse
  • Güterstand
  • Steuernummern
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummern
  • Angaben zu Sozialversicherungsnummer
  • Konfession
  • Gesundheitsdaten

soweit dies zur Erledigung des Mandats oder zur Vertragsabwicklung erforderlich ist.

Im Bereich der Personalverwaltung werden zusätzlich Angaben zur

  • Qualifikation
  • Ein- und Austritt in das Beschäftigungsverhältnis
  • Lohn- und Gehaltsdaten
  • Renten- und Sozialversicherungsdaten Bankverbindung
  • Abmahnungen
  • Zeugnisse
  • Bewerbungsunterlagen

Die Kanzlei Drexler & Partner  verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der nachfolgend aufgeführten Vorschriften:

  • zum Zwecke der Durchführung von Geschäftsprozessen (Artikel 6 (1) (b) DSGVO),
  • zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Artikel 6 (1) (c) DSGVO), oder
  • zur Wahrung berechtigter Interessen der Kanzlei Drexler & Partner unter Abwägung der schützenswerten Interessen der Betroffenen (Artikel 6 (1) (f) DSGVO).
  • haben Sie im Einzelfall ausdrücklich Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt, ist diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (Artikel 6 (1) (a) DSGVO).

zum Zwecke der Durchführung des Arbeitsverhältnisses (Artikel 6 (1) (b) DSGVO),

2. Übermittlung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die Kanzlei Drexler & Partner  übermittelt Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Abwicklung der Geschäftsprozesse an Dritte und bei internen Verfahren an Dienstleister, die Ihre Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen (Art. 28 DSGVO). Diese Partner wurden von uns auf die Einhaltung des Datenschutzes hin überprüft und per Vertrag verpflichtet:

Eine detaillierte Auflistung finden Sie am Ende der Datenschutzerklärung.

3. Speicherfristen

Soweit bei der Erhebung keine ausdrückliche Speicherdauer angegeben wird, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, wenn diese nicht mehr zur Erfüllung des Zweckes der Speicherung erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (z.B. handels-, steuer- oder rentenrechtliche Aufbewahrungspflichten) eine längere Speicherung erforderlich machen.

4. Widerruflichkeit erteilter Einwilligungserklärungen

In den Fällen, in denen Sie der Kanzlei Drexler & Partner  eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der Mandatstätigkeit erteilt haben (z.B. Informationen und Newsletter), haben Sie das Recht die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Das bedeutet, dass die vor dem Widerruf erfolgte Verarbeitung auf Basis der Einwilligung rechtmäßig erfolgte.

5. Ihre Rechte

Wenn Sie geschäftlich mit der Kanzlei Drexler & Partner verbunden oder bei der Kanzlei Drexler & Partner  beschäftigt sind, haben Sie gegebenenfalls das Recht von der Kanzlei Drexler & Partner

  • Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogene Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen,
  • die Löschung der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen,
  • der Datenverarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen.

Der Datenschutzbeauftragte der Kanzlei Drexler & Partner  informiert Sie gerne im Detail über die Ihnen zustehenden Rechte. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt über oder die für Sie zuständige Kontaktperson auf.

6. Datenschutzbeauftragter der Kanzlei Drexler & Partner

Der Datenschutzbeauftragte der Kanzlei Drexler & Partner  unterstützt Sie bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz.

Neben den oben genannten Kontaktmöglichkeiten bei der Kanzlei Drexler & Partner  haben Sie aber auch jederzeit die Möglichkeit die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren.

Die für Bayern zuständige Aufsichtsbehörde können Sie erreichen unter:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 27
91522 Ansbach
Deutschland

Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

Auflistung der Partner

Dienstleister, die im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO tätig werden:

DATEV e.G.

Paumgartnerstr. 6 – 14
90429 Nürnberg

Mandanten-Fernbetreuung

Mit der Fernbetreuung können wir Sie schnell und effizient bei der täglichen Arbeit unterstützen.

Zur Fernbetreuung

Unternehmen online

Mit „Unternehmen Online“ machen wir gemeinsam einen Schritt in eine Buchführung mit Zukunft.

Unternehmen online

Aktuelles

Die aktuellsten News aus unserer Kanzlei - Sie als Mandant sind damit immer top informiert.

Steuernews

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.